Open Combat System

Open Combat System ist ein hybrides Selbstverteidigungssystem und beruht auf den Ansätzen verschiedener Nahkampfrichtungen Zentrale Merkmale sind der invasive Kampfstil, eine auf Formenlosigkeit basierende Kinetik und das zielgerichtete Attackieren vitaler Punkte. Open Combat System fokussiert auf realistische Selbstverteidigung und effizienten Nahkampf im Anfänger- und Fortgeschrittenenbereich.

 

Open Combat System ist:

 

  • Effizient … Zielgenauer, direkter und wirkungsvoller Kampf
  • Stiloffen … Umsetzung von Kampfprinzipien statt Bindung an traditionelle Formen
  • Minimalistisch … Weniger ist mehr, klare und einfache Techniken
  • Instinktiv … Schulung des Körper-Ichs, Automatisieren von Bewegungsabläufen
  • Intelligent … Verständnis und Einsatz von Kampfpsychologie